LCN bietet im Wesentlichen fünf entscheidende Vorteile:

  • LCN ist sehr leistungsfähig - es steht in puncto Übertragungsleistung der Installationsbusse weltweit an der Spitze.
  • LCN bietet unerreicht viele Funktionen pro Modul. Dank dieser Vielfalt passt LCN sich dem Gebäude und den Ansprüchen des Bauherren flexibel an.
    Und das bei sehr einfacher Planung.
  • LCN verfügt als einziges System über ein dreistufiges Quittungs- und Meldewesen und ermöglicht so sehr hochwertige Anlagen - mit umfassender Gebäudeüberwachung
  • Dank höherer Integration ist LCN preiswerter als andere Systeme: Das senkt die Einstiegsschwelle des Bauherren!
  • LCN ist unerreicht einfach zu installieren und zu programmieren. Das hilft dem Fachingenieur und dem Installateur. Und es hilft dem Bauherren: Sein Ansprechpartner bleibt sein Installateur "um die Ecke" - und nicht ein teurer Spezialist.

Damit zeigt LCN den Weg in die Zukunft: Langfristig werden nur solche Systeme wirklich flächendeckend erfolgreich sein, die sich perfekt an den Bedürfnissen der Bauherren, der Planer und der Installateure orientieren - wie LCN!

 

Die gravierenden Vorteile auf einen Blick

Bauherr Funktionalität - Komfort, Sicherheit, Prestige, ...
  Gebäudemanagement - Überwachung, Energieeinsparung, ...
  Kosteneinsparung - Temperatur- und Lichtregelung, Zugänge, Tableaus, Störmeldungen, ...
  = Verbesserte Gebäudetechnik

Installateur Einfacher Einstieg - Geringe Schulungsgebühren, leichte Kenntnispflege
  Wirtschaftlich - Kleine Einstiegs- und Nebenkosten, minimale Lagerhaltung etc.
  Flexibel - Erfüllung aller Bauherrenwünsche
  = Umsatz/Gewinn + erweitertes Arbeitsspektrum

Fachplaner Einfache Planung - Integration aller Aufgaben in einem System, Überschaubarkeit
  Gestalterische Freiheit - Anpassung auf unterschiedlichste Anforderungsprofile / Budgets
  Zukunftssicher - Eingebaute Innovation, stets zeitgemäß
  = Profilieren durch Beratung zu optimalem Preis-Leistungsverhältnis