Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

1

Samstag, 14. Februar 2015, 09:49

GVS und App Anregung, Wünsche

hallo,

vorschlag app:
- wischfunktion ein,auszuschalten zu können (grund: beim dimmen mit dimmregler häufig auf dei nächste seite gewechselt wird. verwende kein schnelltableau)

-schnellen doppeltippzoom ein, ausschalten zu können (grund: bei zu schnellem drücken hintereinander auf den + butten der heizung zoomt das ipad immer)



vorschlag GVS:

- eigenen browser für windows mit touchbetrieb spetziel für das GVS abgestimmt oder so was ähnliches. habe einige tuchdisplays im einsatz mit win 8 (dysplay von T2M2, tochpcs)
Problemm: vollbildmodus-> benutze derzeit firefox der eignet sich am besten. aber ab und zu verstellt der kunde denn oder kommt durch irgendeine tippbewegung auf den desktop. oder beim langen drücken mit dem finger auf eine taste geht das untermenu von win mit der kopierfünktion auf.

-Dynamischer Text an die gvs versenden zu können. so wie mit den GTD´s möglich.
(gut für fremdkopplungen wie z.B. mit sonos. an den GTD´s kann ich supper den aktuellen sender, lautstärke usw... anzeigen lassen.
beim ändern des senders an an dem gt oder mit der sonos App wird automatisch dan der neue sender am gt angezeigt. super ding :thumbsup:
oder für funksteckdosen mit leistungsmessung. am gt wieder super die aktuelle leistung der steckdosen anzeigen zu können, dank des dyn.Text :thumbsup:. nätürlich gäbe es da noch viel viel mehr kopplungen, wofür so etwas gut wäre )
leider noch nicht mit dem gvs möglich :(

mfg manuel

2

Dienstag, 17. Februar 2015, 13:44

Hallo,

wenn wir gerade beim Thema sind. Vielleicht besteht bei der App auch noch die Möglichkeit mehr Schnelltableaus unterzubringen. Schön wären auch noch Symbole für Ein und Ausschalten für die App Ansicht der Tableaus.

Gruß Martin

Beiträge: 945

LCN Kenntnisse: Profi

Wohnort: Ahrensburg

Beruf: Installateur / Programmierer

3

Dienstag, 3. März 2015, 14:08

Moin.

Ich hätte da auch mal (wieder) einen GVS-Wunsch:

Anzeige des Proportionalbereiches des Reglers.
Um noch einen drauf zu setzen, vieleicht noch eine Grafische Anzeige des Reglers, auf einem Koordinatensystem...
in Etwa so: index.php?page=Attachment&attachmentID=213
Wobei sich dann die Gerade mit verändert...

mfg Carsten
Wenn jeder nur an sich denkt, dann ist doch an Jeden gedacht ... :whistling:
Discord GLT : https://discord.gg/kEDwxfq

HSZ

LCN-Team

Beiträge: 925

LCN Kenntnisse: Profi

Beruf: LCN-Hotliner

4

Mittwoch, 4. März 2015, 08:38

Anzeige des Proportionalbereiches ? Ganz einfach:



Geht mit Hinzufügen Text :)

Ein Koordinatenkreuz müsste unter Umständen sehr groß sein, um den ganzen Bereich abbilden zu können und gut ablesbar zu sein.

Nehmen Sie eine Grafik, und machen die Beschriftung mit der LCN-GVS, indem Sie den Sollwert und den Sollwert minus Proportionalbereich dran schreiben.
Mit freundlichen Grüßen vom LCN-Team

H.Szlopsna

Beiträge: 945

LCN Kenntnisse: Profi

Wohnort: Ahrensburg

Beruf: Installateur / Programmierer

5

Mittwoch, 4. März 2015, 10:06

Moin.

Das ist ja schön, aber was, wenn ich den Proportionalbereich verändere? z.B. von 50LCN auf 400LCN...!
Der Text zeigt dies ja nicht an...
index.php?page=Attachment&attachmentID=214
So mache ich es ja Momentan ... Andere Steuerungen, Regeln zwar schlechter, zeigen dafür aber mehr an. Und das Auge Regelt ja Heutzutage mit... 8)

mfg Carsten
Wenn jeder nur an sich denkt, dann ist doch an Jeden gedacht ... :whistling:
Discord GLT : https://discord.gg/kEDwxfq

HSZ

LCN-Team

Beiträge: 925

LCN Kenntnisse: Profi

Beruf: LCN-Hotliner

6

Mittwoch, 4. März 2015, 11:42

Tja, aber im LCN ist es nicht vorgesehen, im laufenden Betrieb, also ohne umprogrammierung mit der LCN-PRO, den Proportionalbereich zu ändern. Und wer mit der LCN-PRO umprogrammiert, muss dann eben auch die LCN-GVS anpassen.
Mit freundlichen Grüßen vom LCN-Team

H.Szlopsna

Beiträge: 945

LCN Kenntnisse: Profi

Wohnort: Ahrensburg

Beruf: Installateur / Programmierer

7

Mittwoch, 4. März 2015, 11:45

Moin.

Warum nicht? Es gibt doch extra ein PCK-Kommando dafür. Und um die Steigung eines Reglers zu verändern (Heizkurve) bleibt doch nur diese Möglichkeit... Oder gibt es da noch mehr???

mfg Carsten
Wenn jeder nur an sich denkt, dann ist doch an Jeden gedacht ... :whistling:
Discord GLT : https://discord.gg/kEDwxfq

HSZ

LCN-Team

Beiträge: 925

LCN Kenntnisse: Profi

Beruf: LCN-Hotliner

8

Mittwoch, 4. März 2015, 11:54

Nein, nicht noch mehr, eher weniger

- Die LCN-GVS hat dafür kein Kommando.
- Die LCN-PRO hat dafür kein Kommando.
- Die Module haben dafür kein Kommando.

Die PCK Kommandos wenden sich an Entwickler, die Fremdkopplungen betreiben wollen. In der LCN-Welt ( LCN-PRO, LCN-Module, LCN-GVS ) existiert dieses Kommando nicht, und wird daher auch in der Anzeige nicht unterstützt.

Die LCN-GVS bietet von sich aus keine Möglichkeit, den Proportionalbereich zu verstellen, daher bietet sie auch keine Möglichkeit, ihn anzuzeigen.
Mit freundlichen Grüßen vom LCN-Team

H.Szlopsna

Beiträge: 945

LCN Kenntnisse: Profi

Wohnort: Ahrensburg

Beruf: Installateur / Programmierer

9

Mittwoch, 4. März 2015, 13:27

Ich habs befürchtet... ;(

Dann muss ich es weiter per Makro lösen ... Schade.

Gerade bei Heizungsreglern ist der Prop-Bereich Wichtig, da ich ja den minimalen und maximalen Vorlauf bestimmen/ändern möchte.

mfg Carsten
Wenn jeder nur an sich denkt, dann ist doch an Jeden gedacht ... :whistling:
Discord GLT : https://discord.gg/kEDwxfq

10

Freitag, 27. November 2015, 10:56

Einbindung von Türsprechanlagen / Videosprechanlagen

Hallo.

Besteht eigentlich die Hoffnung, dass über die GVS nächstes Jahr evtl. komplette Türsprechanlagen/Videosprechanlagen eingebunden werden können?

Oder muss man doch den Wunsch aufgrund der Komplexität und evtl. der unterschiedlichen Systeme div. Hersteller eher aufgeben?

Es wäre jetzt auch kein Beinbruch, die Türkommunikation weiterhin als Insellösung über die herstellereigenen apps zu betreiben... aber so ein Tüpfelchen auf dem "i" wäre es schon, dies alles mit einer Hausautomationssoftware betreiben zu können ... :)

Viele Grüße,

Martin

11

Montag, 6. Juni 2016, 19:19

Adressauswahl GVS APP

Hallo LCN Team,
ich nutze die GVS APP auf meinen Handy, bisher ändere ich immer die Adresse des Servers je nachdem ob ich per WLAN im lokalen Netzwerk oder von unterwegs auf die GVS zugreifen möchte. Ist es möglich in einer neuen Version der APP eine Funktion einzubauen wo man verschiedene Adressen speichern kann und dann je nach Bedarf auswählen kann.

Grüße Martin

Beiträge: 945

LCN Kenntnisse: Profi

Wohnort: Ahrensburg

Beruf: Installateur / Programmierer

12

Montag, 6. Juni 2016, 21:41

Moin.

Zitat

Es wäre jetzt auch kein Beinbruch, die Türkommunikation weiterhin als Insellösung über die herstellereigenen apps zu betreiben

Die meisten Hersteller bieten ja IP-Gateways an. Die Videosignale in die GVS zu bekommen ist über eingebettete Website kaum ein Problem.
Schau dir mal die externe Verbindung in der GVS an. Habe Siedle und TCS bereits eingebunden in Anlagen, mit fast allen Funktionen. Ein Gegensprechen ist aber schwer Möglich, da die Übergabe von Audio an den IP-Stream wohl bei allen Herstellern Problematisch ist.
Nicht allein das Audio, sondern die Gegensprechfunktion ist das Problem.

mfg Carsten
Wenn jeder nur an sich denkt, dann ist doch an Jeden gedacht ... :whistling:
Discord GLT : https://discord.gg/kEDwxfq

13

Donnerstag, 16. Juni 2016, 08:56

Ein Gegensprechen ist aber schwer Möglich, da die Übergabe von Audio an den IP-Stream wohl bei allen Herstellern Problematisch ist.

Nicht allein das Audio, sondern die Gegensprechfunktion ist das Problem.
Das meinte ich ja.

Es geht vieles per GVS in puncto Türkommunikation, aber eben nicht alles.
Einigen genügt das vielleicht, andere hätten gerne die volle Funktionalität.

Die Übergabe von Audio an den IP Stream (VoIP) scheint aber möglich zu sein - inkl. Gegensprechen; beispielsweise bei TCS mittels der Software Softphone.

Ebenfalls hat TCI eine Software (Contatto) entwickelt, welche zu Videoaußenstationen von mehreren Herstellern (beispielsweise TCS, Mobotix, Baudisch) kompatibel ist inkl. VoIP.

Möglich ist es also.
Dass dies nicht von heute auf morgen in die GVS integriert wird, ist natürlich auch verständlich.

Andererseits liegt dieses Anliegen seitens vieler LCN-Nutzer auch nicht erst seit gestern auf dem Tisch ...

VG, Martin

Beiträge: 945

LCN Kenntnisse: Profi

Wohnort: Ahrensburg

Beruf: Installateur / Programmierer

14

Donnerstag, 16. Juni 2016, 13:36

Moin.

Zitat

Ebenfalls hat TCI eine Software (Contatto) entwickelt, welche zu Videoaußenstationen von mehreren Herstellern (beispielsweise TCS, Mobotix, Baudisch) kompatibel ist inkl. VoIP.
Möglich ist es also.

Wirklich??? Soweit ich weiss, ist dies eine eigene Software, welche auf JEDEM Client laufen muss, wo ich Kommunizieren will.
Die GVS müsste für diese Funktion also das IP-Signal empfangen und zum Client (Browser) weiterleiten. Zugleich müsste der Client Audio aufzeichnen und an die GVS übermitteln, die ihrerseits die Daten an die entsprechende Adresse weiterleitet (Duplexverfahren).

Nehmen wir einfach mal TCS. Auf Androidgeräten kann ich mit einer Türstation sprechen. Bei Applegeräten sehe ich nur das Bild und haben keine Audioverbindung. Wenn ich die Station per eingebetteter Website aufrufe höre ich alles, kann mein Gegenüber sehen, aber das sprechen funktioniert nur sporadisch, bis gar nicht. ist auch bei direkter Verbindung per VoIP so.

Und jetzt soll die GVS also all diese Probleme lösen...?

mfg Carsten
Wenn jeder nur an sich denkt, dann ist doch an Jeden gedacht ... :whistling:
Discord GLT : https://discord.gg/kEDwxfq

Ähnliche Themen