Sie sind nicht angemeldet.

1

Donnerstag, 8. Juni 2017, 14:26

Tastensperre für Tastentabelle A

Ich glaube ich würde mich jetzt wohl als Laie outen, wenn ich das das nicht eh schon mal getan hätte. :-)
Aber ich stehe auf dem Schlauch:

Wenn ich versuche, einem UPP-Modul (habe diverse UPP1 und UPP2 probiert) das Kommando "Tastensperre" auf eine Taste aus Tabelle A zu schicken, dann piepst das nur genervt und schickt im Busmonitor ein "LPRO Konflikt mit programmierter Einstellung". Was mache ich falsch?

Bei zwei UPS-Modulen funktioniert es aber - ich finde aber keinen Unterschied (außer daß es UPS statt UPP sind)?
Also ich stehe ECHT auf dem Schlauch ...

Danke für Erleuchtung,
Kai-Uwe

HSZ

LCN-Team

Beiträge: 877

LCN Kenntnisse: Profi

Beruf: LCN-Hotliner

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 8. Juni 2017, 14:38

Haken gesetzt ?

Mit freundlichen Grüßen vom LCN-Team

H.Szlopsna

3

Donnerstag, 8. Juni 2017, 15:46

Danke, ja, das war das Problem.
Ich wusste doch, daß ich mich blamiere. :(
Da habe ich vermutlich vor ein paar Jahren das letzte Mal reingesehen.
Und ich als Hobby/Privat-LCN-Nutzer habe das seitdem vergessen ...

Danke nochmals!
Kai-Uwe

Ähnliche Themen

Thema bewerten