Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

1

Mittwoch, 20. November 2013, 21:46

R8H für Heizkreisverteiler

Hallo zusammen,

Ich würde mir ein Relaismodul wie den R8H für Heizkreisverteiler wünschen.
Das heißt speziell jeder Relaisausgang mit N Klemme damit die Heizkreisventile,
Direkt angeklemmt werden können, ja es geht auch mit Zusatzklemmen aber wir
Praktiker haben ja mit Platzproblemen zukämpfen.

Meine Idee stammt daraus.
Ich versuche den Installationsaufwand zu verringern.
Das heißt nur ein NYM 5x1,5 je Heizkreisverteiler zu verlegen,
LCN-SHS oder SH Modul mit R8H dann kann ich 8 Heizkreise versorgen.
Je Raum ein UPP oder UPS mit TEu oder T8 daran die Taster bei der Tür
Und darüber wie bei Fußbodenheizungen je Räum den zugehörigen
Temperaturregler aus den Schalterprogrammen den ich an den B3I anklemme
Natürlich ohne 230Volt geht bei den Bimetallkontakten der Regler problemlos.

Somit spare ich mir jeden Raumthermostat in den HKV zu verlegen.
Kann dann sogar Zental Absenkung der Temperaturen günstig realisieren.

Gruß
Gerhard

2

Mittwoch, 2. August 2017, 22:38

Das ist ne feine Sache.
Somit braucht man ja kein SHx zusätzlich einbauen. Das R8H mit Datenader und die Anschlüssen alles auf der einen Seite.......
Spart "Platz" und das P-Portkabel hat man dann auch nicht rumfliegen....

Zitat

Das heißt speziell jeder Relaisausgang mit N Klemme damit die Heizkreisventile,

Direkt angeklemmt werden können, ja es geht auch mit Zusatzklemmen aber wir

Praktiker haben ja mit Platzproblemen zukämpfen
und das ist dann somit auch sauber angeschlossen :thumbup:



LG Lutz

3

Donnerstag, 3. August 2017, 14:54

Wenn wir denn hier schon bei Anregungen sind ...
Ich hatte mal vor Jahren aus der "Bastelstube" einen Relaisblock mit SSR - das spart immens Platz und die Schaltleistung reicht für die AVN (oder Mitbewerber) immer aus. Außerdem "klackert" es nicht 'dauernd'.

Grüße, Uwe