Sensoren sind Zusatz-Module, die dem Busmodul "Sinne" verleihen, für Temperatur, Licht und Bewegung. Meistens können sogar mehrere verschiedene "Sinne" gleichzeitig an einem Busmodul angeschlossen und betrieben werden - die Installationsanleitung (PDF) des jeweiligen Sensors gibt darüber Auskunft. Für den Aussenbetrieb gibt es die Wettersensoren.

 

         
LCN - TS   Temperatursensor für den Innenbereich PDF  
 
  Hochgenauer Temperatursensor für den Innenbereich. Aufgrund der geringen Abmessungen kann er nahezu überall an- oder eingebaut werden, mit seinem weiten Meßbereich ist er für die üblichen Anwendungen bestens geeignet. Das mitgelieferte weiße Gehäuse erlaubt die einfache Montage an einer handelsüblichen 35mm-Lampenauslaßdose (Wand oder Decke).
 
Meßbereich: -20 bis +85 Grad Celsius bei 0,1 Grad Auflösung
Anschluss: I-Anschluss mit Flachkabel, per 2x LCN-IV (siehe Zubehör) bis zu 50m verlängerbar
Versorgung: über das angeschloßene Busmodul
Montage: an der Wand, in der Decke (Lampenauslaßdose 35mm)
Maße: 11mm x 5mm x 25mm (nur der Sensor, ohne Flachkabel)
Schutzart: IP20

 

         
LCN - BMI   Bewegungsmelder Infrarot (PIR) PDF  
 
  Der unaufällige Bewegungsmelder für den Innenbereich. Das Gehäuse erlaubt die einfache Montage an einer handelsüblichen 35mm-Lampenauslaßdose (Wand oder Decke). Erfaßt wird die Änderung der Wärmestrahlung eines (menschlichen) Körpers, wenn sich der Körper am Sensor vorbei bewegt.
 
Reichweite: bis zu 10m (Erfaßungsbereich 110 Grad)
Anschluss: I-Anschluss, per 2x LCN-IV (siehe Zubehör) bis zu 50m verlängerbar.
Bis zu 4 LCN-BMIs an ein Busmodul anschließbar (mit je einem LCN-IV).
Versorgung: über angeschloßenes Busmodul
Montage: an der Wand in Kopfhöhe, in der Decke (Lampenauslaßdose 35mm)
Maße ØxH: 45mm x 25mm
Schutzart: IP20

 

         
LCN - GBL   Glas-Präsenzmelder mit Lichtsensor PDF  
 
  Kombinierter Präsenzmelder (PIR) mit Lichtsensor für den Innenbereich. Beide Sensoren sind einzeln parametrierbar und für verschiedene Anwendungen einsetzbar. Oder auch für eine gemeinsame Anwendung: Beleuchtung nur einschalten bei Personenerkennung und Dunkelheit. Die hochwertige Optik mit der Glasscheibe (aus der GT-Serie) erfüllt auch gehobene Ansprüche. Erhältlich in Weiss.
 
Präsenzmelder: Reichweite bis zu 10m (Erfaßungsbereich 110 Grad)
Lichtsensor: Meßbereich 1-100.000 Lux (LCN-Wert: 1-1000)
Anschluss: I-Anschluss (Stecker und Schraubklemme), bis zu 50m verlängerbar.
Bis zu 4 LCN-GBL an ein Busmodul anschließbar.
Versorgung: über angeschloßenes Busmodul
Montage: an der Wand in Kopfhöhe, in der Decke (Lampenauslaßdose 35mm)
Maße: 60x60x30mm
Schutzart: IP20

 

         
LCN - GRT   Glas-Temperatursensor mit Fernbedienungsempfänger PDF  
 
  Kombinierter Temperatursensor mit IR-Empfänger für den Innenbereich. Beide Sensoren sind einzeln parametrierbar und für verschiedene Anwendungen einsetzbar. Die hochwertige Optik mit der Glasscheibe (aus der GT-Serie) erfüllt auch gehobene Ansprüche. Erhältlich in Weiss.
 
Temperatursensor: Meßbereich -20 bis +85 Grad Celsius bei 0,1 Grad Auflösung
IR-Empfänger: Für die Handsender LCN-RT und LCN-RT16 (siehe Fernsteuerung)
Anschluss: I-Anschluss (Stecker und Schraubklemme), bis zu 50m verlängerbar.
Bis zu 4 LCN-GRT an ein Busmodul anschließbar.
Versorgung: über angeschloßenes Busmodul
Montage: an der Wand in Kopfhöhe, in der Decke (Lampenauslaßdose 35mm)
Maße: 60x60x30mm
Schutzart: IP20

 

         
LCN - EFS   Feuchte-Sensor zum Einbau in LCN-GBL/-GRT PDF  
 
  Dieser Feuchtesensor ist eine Erweiterung für LCN-GBL/-GRT (siehe oben). Er wird dort einfach in den freien Platz eingesteckt. Die Meßwerte Luftfeuchtigkeit und Taupunkt stehen für beliebige Auswertung und Weiterverarbeitung zur Verfügung.
   
  Meßbereich: Luftfeuchtigkeit (Auflösung 1%), Taupunkt (Auflösung 0,1°C)
  Versorgung: über angeschloßenes Busmodul
  Montage: innerhalb vom LCN-GBL/-GRT
  Schutzart: IP20

 

         
LCN - GUS   Glas-Universalsensor mit Fernbedienungsempfänger PDF  
 
  Vielfach-Sensormodul. Alle Sensoren sind einzeln nutzbar, kominierbar und für verschiedene Anwendungen einsetzbar. Die hochwertige Optik mit der Glasscheibe (aus der GT-Serie) erfüllt auch gehobene Ansprüche. Erhältlich in Weiss und Champagner (bei der Bestellung angeben).
 
Präsenzmelder: Reichweite bis zu 10m (Erfaßungsbereich 110 Grad)
Lichtsensor: Meßbereich 1-100.000 Lux (LCN-Wert: 1-1000)
Temperatursensor: Meßbereich -20 bis +85 Grad Celsius bei 0,1 Grad Auflösung
Feuchtesensor: Meßbereich Luftfeuchtigkeit (Auflösung 1%), Taupunkt (Auflösung 0,1°C)
IR-Empfänger: Für die Handsender LCN-RT und LCN-RT16 (siehe Fernsteuerung)
Anschluss: I-Anschluss (Stecker und Schraubklemme), bis zu 50m verlängerbar.
Bis zu 4 LCN-GUS an ein Busmodul anschließbar.
Versorgung: über angeschloßenes Busmodul
Montage: an der Wand in Kopfhöhe, in der Decke (Lampenauslaßdose 35mm)
Maße: 60x60x30mm
Schutzart: IP20

 

         
LCN - AD2   Analog / Digital - Wandler, 2-fach (Hutschiene) PDF  
 
  Dieser universelle zweifache Wandlerbaustein dient zum Anschluss von externen Sensoren an LCN. Es stehen mehrere verschiedene Meßbereiche zur Verfügung. Die Eingangssignale sind galvanisch vom Netz und LCN-Bus getrennt (isoliert).
 
Meßbereich: 0..10V, 0..20mA, Temperaturfühler PT100 oder PT1000
Anschluss: 2facher I-Anschluss, 2x Meßeingang (2x 2polig, gemeinsame Masse)
Versorgung: eigenes Netzteil (230V~, 120V~ verfügbar)
Montage: Hutschiene
Maße: 38mm (2TE) x 92mm x 66,5mm
Schutzart: IP20

 

         
LCN - CO2   Kohlendioxid-Sensor, weiß (Aufputz-Montage) PDF  
 
  Innensensor für die Messung des CO2-Gehalts der Umgebungsluft, also der Luftqualität. Damit sind die Anforderungen z.B. in öffentlichen Räumen und Tagungstätten bezüglich der Luftqualität einfach zu erfüllen: Gleichbleibend gute Luftqualität durch punktgenaues Lüften (Frischluft hinzu) bei minimalen Heizungs- (bzw Kühlungs-) Verlusten.
 
Meßbereich: 1-5000ppm, Auflösung: 1ppm
Anschluss: I-Anschluss, per 2x LCN-IV (siehe Zubehör) bis 50m verlängerbar.
Versorgung: über LCN-NU16 (Unterputznetzteil, im Lieferumfang enthalten)
Montage: Aufputz (auf UP-Dose, Wand oder Decke, entfernt von Tür und Fenster)
Maße: 79mm x 80mm x 26mm
Schutzart: IP20

 

         
LCN - WIH   Wetterstation (Wind, Regen, 3xLicht, Temperatur, Uhr) PDF  
 
  Die kompakte Sensoreinheit wird auf dem Dach montiert, die Auswerteeinheit in der Verteilung. Verbunden mit Kleinspannungskabel, ergänzt um ein Busmodul (z.B. LCN-SHS), ergibt sich eine Wetterstation, die nicht nur Wind-, Regen- und Licht-Werte liefert, sondern auch Außentemperatur und Uhrzeit. Die Messwerte sind einzeln verfügbar, können einzeln Aktionen auslösen oder als Verknüpfung(en).
 
Sensoreinheit: Anschluss.: Schraubklemmen, für 4adriges geschirmtes Kleinspannungskabel zur Auswerteeinheit
  Versorgung: Über Auswerteeinheit
  Montage....: auf dem Dach
  Maße........: ca. 96mm × 77mm × 118mm (B × H × T)
  Schutzart..: IP44
Auswerteeinheit: Anschluss.: Schraubklemmen, LCN-I-Anschluss
  Versorgung: 230V~
  Montage....: Hutschine
  Maße........: 38mm (2TE) x 92mm x 66,5mm
  Schutzart...: IP20

 

         
LCN - IW   Windsensor PDF  
 
  Wetterbeständiger Windsensor für die Außenmontage. Einsatz als Sturmwarner für Jalousien und Markiesen. Anschluss an ein LCN-Busmodul (z.B. LCN-UPP, LCN-SH usw).
 
Meßbereich: Windstärke 3 bis 8
Anschluss: I-Anschluss (an ein LCN-Busmodul - kein weiterer Sensor anschließbar), per LCN-IV (im Lieferumfang enthalten)
Versorgung: (keine)
Montage: auf dem Dach
Maße: 140mm x 105mm x 95mm
Schutzart: IP65 (LCN-IV: IP20)

 

         
LCN - IW65   Windsensor komplett mit LCN-UPS im IP65-Gehäuse PDF  
 
  Wetterbeständiger Windsensor für die Außenmontage. Einsatz als Sturmwarner für Jalousien und Markiesen. Mit dem im Gehäuse eingebauten Busmodul LCN-UPS sind bis zu 5 verschiedene Auslöse-Windstärken möglich.
 
Meßbereich: Windstärke 3 bis 8
Anschluss: 4 oder 5pol.NYM-Kabel (Leuchtenklemmen im Gehäuse)
Versorgung: 230V~
Montage: Sensor: auf dem Dach, Gehäuse: direkt daneben oder unter dem Dach
Maße: Sensor: 140mm x 105mm x 95mm,
Gehäuse: 80mm x 55mm x 120/146mm (ohne/mit Kabeldurchführung)
Schutzart: IP65

 

         
LCN - TSA   Temperatursensor für den Außenbereich PDF  
 
  Hochgenauer Temperatursensor für den Außenbereich. Aufgrund der robusten Ausführung kann er nahezu überall montiert werden, mit seinem weiten Meßbereich ist er für die üblichen Anwendungen bestens geeignet. Die mitgelieferte weiße Schelle erlaubt die einfache Montage z.B. an der Hauswand.
 
Meßbereich: -30 bis +80 Grad bei 0,1 Grad Auflösung, 0,2 Grad Genauigkeit im Bereich 15 bis 30 Grad (1 Grad Genauigkeit im Bereich -30 bis +70 Grad)
Anschluss: I-Anschluss, per mitgelieferten LCN-IV bis zu 50m verlängerbar
Versorgung: über das angeschloßene Busmodul
Montage: z.B. an der Außenwand des Gebäudes (Nordseite)
Maße ØxH: 15mm x 65mm (Sensor, ohne Kabel)
Schutzart: IP65 (LCN-IV: IP20)

 

         
LCN - LSA   Lichtsensor für den Außenbereich PDF  
 
  Hochgenauer Lichtsensor für den Außenbereich. Aufgrund der robusten Ausführung kann er nahezu überall montiert werden, mit seinem weiten Meßbereich ist er für die üblichen Anwendungen bestens geeignet. Einsatz als Dämmerungsschalter, Sonnenschutz usw.
 
Meßbereich: 1-100.000 Lux
Anschluss: I-Anschluss (schraublose Klemmen), bis 50m verlängerbar
Versorgung: über das angeschloßene Busmodul
Montage: z.B. an der Außenwand des Gebäudes (Nordseite), auf dem Dach
Maße: 51mm x 36mm x 51mm (ohne Kabeldurchführung)
Schutzart: IP65

 

         
LCN - ZEA   Zeitempfänger für den Außenbereich PDF  
 
  Der LCN-ZEA empfängt das GPS-Signal und sendet dessen präzise Uhrzeit in den LCN-Bus. Aus dem UTC Signal des Empfängers wird die mitteleuropäische Zeit (MEZ) errechnet. Für den Einsatz in anderen Zeitzonen weltweit kann diese Einstellung mit der LCN-PRO geändert werden. Die Umschaltung Sommer-/Winterzeit erfolgt in allen Zeitzonen automatisch.
 
Anschluss: I-Anschluss (schraublose Klemmen), bis 50m verlängerbar
Versorgung: über LCN-NIH oder LCN-NUI (siehe Zubehör)
Montage: an der Außenwand des Gebäudes, auf dem Dach
Maße: 51mm x 36mm x 51mm (ohne Kabeldurchführung)
Schutzart: IP65

 

         
LCN - GFPS     PDF  
 
  Der LCN-GFPS ist ein Fingerabdruck-Sensor für bis zu 999 Fingerabdrücke, inklusive Lebenderkennung. Er erfasst Fingerabdrücke und überträgt deren Code über den LCN-Bus an die Zugangskontrolle der LCN-GVS (siehe Software). Der LCN-GFPS ist mit allen anderen Zugangsverfahren (IR-Sender, Transponder) kompatibel und kann gemeinsam mit diesen eingesetzt werden. Vier integrierte LEDs signalisieren die Vorgänge.
Ein Corona -Lichtkranz dient der dekorativen Wandbeleuchtung und als dezentes Orientierungslicht, so dass sich der LCN-GFPS auch bei geringem Umgebungslicht komfortabel bedienen lässt.
 
Anschluss: I-Anschluss, bis 20m verlängerbar
Versorgung: über LCN-NUI (im Lieferumfang enthalten)
Montage: auf eine tiefe Unterputzdose oder Elektronikdose
Maße: 90mm x 90mm x 16,9mm (5mm Glasstärke)
Schutzart: IP20