Hier finden Sie Komponenten und Bauteile, die unser Angebot an Installationsteilen abrunden.

 

         
LCN - IV   Adapter für I-Anschluss - Verlängerung (UP-Dose) PDF  
 
  Mit diesem kleinen Teil kann der I-Anschluss verlängert und vervielfältigt werden. Damit können mehrere Sensoren angeschlossen werden und/oder Sensoren entfernt vom Busmodul montiert werden. Für die Verlängerung benötigen Sie zwei LCN-IV, die mit geschirmtem Kabel (IY(ST)Y 2x2x0.8) verbunden werden, das bis zu 50m lang sein darf. Für den reinen Impulsbetrieb erlauben die Schraubklemmen den Anschluss von potentialfreien Kontakten (Impulsgeber bis 500Hz).
 
Bereich: Vervielfältigung (1zu3), Verlängerung (50m)
Anschluss: LCN-I-Anschluss, 2x I-Anschlussbuchse, 1x Mini-Schraubklemme für Kleinspannungskabel (4pol.)
Versorgung: über angeschloßenes Busmodul
Montage: Unterputzdose (Für die Hutschiene bitte LCN-IVH verwenden)
Maße: 16mm x 13mm x 28mm
Schutzart: IP20
 
Welche LCN-Sensoren gleichzeitig an einem Busmodul betrieben werden können, entnehmen Sie bitte den Installationsanleitungen der Sensoren.

 

         
LCN - IVH   Adapter für I-Anschluss - Verlängerung (Hutschiene) PDF  
 
  Dieses Modul ist technisch identisch mit dem LCN-IV und kann auch problemlos mit ihm verbunden werden (in der Verteilung LCN-IVH, in der Unterputzdose LCN-IV).
 
Bereich: Vervielfältigung (1zu2), Verlängerung (50m)
Anschluss: 2x I-Anschlussbuchse, eine davon mit 16cm Flachkabel (gesteckt) als Verbindung zum Busmodul oder einem zweiten LCN-IVH, 1x Mini-Schraubklemme für Kleinspannungskabel (4pol.)
Versorgung: über angeschloßenes Busmodul
Montage: Hutschiene (Für die Unterputzdose bitte LCN-IV verwenden)
Maße BxHxT: 1TE
Schutzart: IP20

 

         
LCN - NU16   Netzteil 16V (Unterputz) PDF  
 
  Dieses kleine Modul ist ein ungeregeltes Gleichspannungsnetzteil für die Unterputzdose. Es eignet sich für verschiedene Anwendungen, u.a. für die Unterstützung von EIB-Tastern (siehe Tasteneingänge, LCN-TEx), für die Versorgung des Transpondermoduls LCN-UT, usw.
 
Bereich: ungeregelte Gleichspannung, max.1W, Nennlast 60mA bei 16V (Leerlaufspannung 30V)
Anschluss: Anschlussdrähte blau & schwarz (230V~), rot & grün (+/-)
Versorgung: 230V~
Montage: Unterputzdose
Maße ØxH 50mm x 22mm
Schutzart: IP20

 

         
LCN - NUI   Netzteil 5V I-Anschluss (Unterputz) PDF  
 
  Dieses kleine Modul ist ein geregeltes Gleichspannungsnetzteil für die Unterputzdose. Es eignet sich für Anwendungen rund um den I-Anschluss. Die physikalisch begrenzte Ausgangsleistung des Busmoduls kann hiermit deutlich erhöht werden, was den gleichzeitigen Betrieb von mehr Peripherie am gleichen Busmodul erlaubt.
 
Bereich: geregelte Gleichspannung 5V
Anschluss: Anschlussdrähte blau & schwarz (230V~), 3x I-Anschluss
Versorgung: 230V~
Montage: Unterputzdose
Maße ØxH 50mm x 22mm
Schutzart: IP20

 

         
LCN - NUI24   Netzteil  5V I-Anschluss, 24V~ (UP-Dose) PDF  
 
  Dieses kleine Modul ist ein geregeltes Gleichspannungsnetzteil für Kleinspannungszweige, wo auch das Busmodul mit 24V~ arbeitet (LCN-UP24). Es eignet sich für Anwendungen rund um den I-Anschluss. Die physikalisch begrenzte Ausgangsleistung des Busmoduls kann hiermit deutlich erhöht werden, was den gleichzeitigen Betrieb von mehr Peripherie am gleichen Busmodul erlaubt.
 
Bereich: geregelte Gleichspannung 5V
Anschluss: Anschlussdrähte blau & grau (24V~), 3x I-Anschluss
Versorgung: 24V~
Montage: Unterputzdose
Maße ØxH 50mm x 22mm
Schutzart: IP20

 

         
LCN - NIH   Netzteil 5V I-Anschluss (Hutschiene) PDF  
 
  Dieses kleine Modul ist ein geregeltes Gleichspannungsnetzteil für die Hutschiene. Es eignet sich für Anwendungen rund um den I-Anschluss. Die physikalisch begrenzte Ausgangsleistung des Busmoduls kann hiermit deutlich erhöht werden, was den gleichzeitigen Betrieb von mehr Peripherie am gleichen Busmodul erlaubt.
 
Bereich: geregelte Gleichspannung 5V
Anschluss: Klemmen 2x blau & 2x schwarz (230V~), 2x I-Anschluss
Versorgung: 230V~
Montage: Hutschiene
Maße ØxH 34,5mm (2TE) x 113mm x 66mm
Schutzart: IP20

 

         
LCN - NHx   Motor-Netzteil 12V bzw 24V / 12VA (Hutschiene) PDF  
 
  Die für den Betrieb von Kleinspannungsmotoren (z.B. Rolläden) erforderliche Gleichspannung mit umschaltbarer Polarität stellt dieses Netzteil zur Verfügung. Es wird die 230V-Eingangsspannung auf 12V (LCN-NH12) bzw 24V (LCN-NH24) umgesetzt. Die Richtungsumschaltung (+/-) erfolgt durch 230V-Einspeisung von Eingang 1 oder 2, z.B. von den elektronischen Ausgängen eines Busmoduls (LCN-SH, LCN-HU).
Diese Motor-Netzteile können aber auch als normale Netzteile eingesetzt werden (Dauerbetrieb), z.B. zur Versorgung von Türöffnern, usw.
 
LCN-NH12: Ausgang 12V/12VA
LCN-NH24: Ausgang 24V/12VA
Anschluss: Klemmen für Eingang 1, Eingang 2 und N, Ausgang für Kleinspannung
Versorgung: über Eingang 1 oder 2
Montage: Hutschiene
Maße: 68mm (4TE) x 113mm x 66mm
Schutzart: IP20

 

         
LCN - NDH   DALI-Netzteil (Hutschiene) PDF  
 
  Mit Hilfe dieses Zusatznetzteils kann die DALI-Anschlußleistung des LCN-HU (siehe Busmodule) erweitert werden, auf bis zu 32 DALI-Leuchten. Anwendungen sind Saalbeleuchtungen oder Großraumbüros.
 
Anschluss: Klemmen 2x blau & 2x schwarz (230V~), 3x2 DALI
Versorgung: 230V~
Montage: Hutschiene
Maße ØxH 34,5mm (2TE) x 113mm x 66mm
Schutzart: IP20

 

         
LCN - C2GH   Grundlastmodul für die Hutschiene PDF  
 
  Dieses Hilfsmodul hat zwei getrennte Grundlastbausteine, die im Bedarfsfall auch parallel angeschlossenen werden können (doppelte Last). Anwendungen sind Glimmlämpchen-Unterstützung beim Tastenumsetzer LCN-BT4H und besondere Verbraucher an den elektronischen Ausgängen der LCN-Module. Die Anzeigelämpchen zeigen den aktiven Betrieb.
 
Bereich: 2 RC-Glieder je 5VA Blindlast (Eigenerwärmung 0,2W)
Anschluss: schraublose Klemmen, für 2x Eingang und 2x Neutral
Versorgung: (keine)
Montage: Hutschiene
Maße: 34,5mm (2TE) x 113mm x 66mm
Schutzart: IP20

 

         
LCN - C2GR   Grundlastmodul für die Unterputzdose PDF  
 
  Dieses Hilfsmodul hat zwei getrennte Grundlastbausteine, die im Bedarfsfall auch parallel angeschlossenen werden können (doppelte Last). Anwendungen sind Glimmlämpchen-Unterstützung beim Tastenumsetzer LCN-TU4R und besondere Verbraucher an den elektronischen Ausgängen der LCN-Module.
 
Bereich: 2 RC-Glieder je 5VA Blindlast (Eigenerwärmung 0,2W)
Anschluss: Anschlussleitung, 10cm für 2x Eingang und 1x Neutral
Versorgung: (keine)
Montage: Unterputzdose
Maße ØxH 52mm x 12mm
Schutzart: IP20

 

         
LCN - K3   Klemmblock (LCN-Anschluss in Verteilung) PDF  
 
  Wenn der PC-Koppler LCN-PK(U) in der Verteilung nicht fest installiert werden kann oder soll, ist dieser Klemmblock (3pol.) die servicefreundliche Alternative. Auf 1TE sind die benötigten Leitungen "L", "N" und "D" (Data) als fest installierte Buchse montiert, vom Stecker können die Leitungen zum PC-Koppler geführt werden. Die Codierung von Stecker und Buchse sorgt für ein verpolungssicheres Aufstecken.
 
Anschluss: schraublose Verbindung
Versorgung: (keine)
Montage: Hutschiene
Maße: 18mm (1TE) x 51mm x 73mm (ohne Stecker)
Schutzart: IP20

 

         
LCN - AVx   Stellantrieb für Heizungs- und Klimatechnik PDF  
 
  Mit diesen Antrieben können Ventile der Heizkörper (oder Kühlkörper) per LCN-Modul gesteuert werden, für eine individuell einstellbare Temperatur, dennoch energiesparend und komfortabel. Die Montage am Heizkörper-Ventil ist einfach und schnell gemacht. Der abnehmbare Demontagebügel ermöglicht eine ebenso schnelle Demontage. Wird der Bügel entfernt, wird das 'ungewollte Demontieren' wirksam verhindert.
 
Bereich: Elektrische Steuerung des Ventils (Heizung/Kühlung), stromlos geschlossen
Anschluss: LCN-AVN: 230V~ Betriebsspannung/Steuerspannung
LCN-AVC: 24V~ Betriebsspannung, 0-10V- Steuerspannung
Montage: Ersetzt den Thermostaten auf dem Ventil, Fassung VA80 (andere a.A. lieferbar)
Schutzart: IP54

 

         
LCN - A6835   Aufsatz 68mm x 35mm (UP-Dose) PDF  
 
  Einige LCN-Komponenten aus der GT-Serie, wie LCN-GBL/-GRT und LCN-GT3L, benötigen nur eine kleine UP-Dose (35mm). Mit diesem Adapter ist die Montage auch auf der normalen UP-Dose (68mm) möglich.

 

         
LCN - RSU   Rest-Spannungs-Unterdrücker für LED- und ESL-Leuchten PDF  
 
  Dieser kleine Zusatz wird parallel zum Verbraucher angeschlossen und verhindert z.B. das Flackern und Nachleuchten der LEDs oder Energiesparlampen am elektronischen Ausgang.

 

         
LCN - IK70   I-Anschlusskabel mit beidseitigem Stecker, Länge 70cm PDF  
 
  Als Alternative zum Standardkabel mit 30cm Länge. So ist es z.B. möglich in eine Schalterdose in 1m Höhe ein LCN-UPP mit konventionellen Tastern zu installieren, darüber in 1,50 ein LCN-Displaymodul. Mit dem LCN-IK70 kann das Displaymodul an das LCN-UPP angesteckt werden, ohne den I-Anschluss mit zwei LCN-IV und J-Y(ST)Y verlängern zu müssen.
 
Bereich: Verbindung von I-Anschluss-Peripherie
Anschluss: Stecker beidseitig
Länge: 70cm

 

         
LCN - WS   Wetterschutz für LCN-GFPS PDF  
 
  Soll der Fingerabdruck-Sensor LCN-GFPS (Sensoren) im Aussenbereich montiert werden, hilft dieser Wetterschutz vor direkter Feuchtigkeit und Sonneneinstrahlung zu schützen.